EU-GASP.DE

Home
News
Bücher
Literaturliste
Links
Zum Thema
Impressum

 

Zum Thema GASP

Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) der Europäischen Union ist eine Weiterentwicklung der Europäischen Politischen Zusammenarbeit (EPZ) in der EG aus den 70er Jahren. 1992, mit dem Vertrag von Maastricht, wurde die GASP beschlossen. In den Verträgen von Amsterdam und Nizza erfuhr sie wesentliche Änderungen. 

Neben der Europäischen Gemeinschaft (1. Säule) und der Zusammenarbeit in den Bereichen Justiz und Inneres (3. Säule) bildet die GASP die 2. Säule der Europäischen Union. 

Einen grundlegenden Überblick gibt - neben den auf der Linkseite aufgeführten Institutionen - eine Seminararbeit von mir, die allerdings schon ziemlich alt ist und nur die Rechtslage des Amsterdamer Vertrages berücksichtigt.

                                                                        

zur Seminararbeit   Seminararbeit als .pdf-Datei

zum Inhaltsverzeichnis der Magisterarbeit

 

 

  Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: 
  info@eu-gasp.de
  Copyright © 2000 Christian Saadhoff
  Stand: 02. Januar 2005